Komponenten und Architektur des Expertensystems für künstliche Intelligenz

Expertensysteme sind eine spezielle Art von wissensbasiertem System, da sie über Häresiewissen verfügen. Dies ist das Wissen, das direkt von denen stammt, die jahrelang in der Domäne gearbeitet haben. Es ist Wissen, das aus dem Lernen gewonnen wurde.

Dies ist die nützlichste Art von Wissen, insbesondere im Zusammenhang mit täglichen Problemen, die für uns funktionieren, indem sie Lösungen, Entscheidungen und andere positive Ergebnisse hervorbringen.

Komponenten des Expertensystems

Es gibt viele Komponenten, die eine wichtige Rolle in der  Struktur des Expertensystems spielen , da jede Komponente im Herzen des Expertensystems eine eigene Bedeutung hat.

Wissensbasiertes Managementsystem

Dies ähnelt dem Datenbankverwaltungssystem in einem Informationssystem. Seine Hauptfunktion Aufbau einer  Wissensbasis  mit Wissen und Regeln.

Arbeitsplatz

Ein Arbeitsbereich oder eine Tafel ist ein Speicherbereich, in dem das aktuelle Problem beschrieben und Zwischenergebnisse archiviert werden.

Erklärungsmöglichkeit

Die meisten Expertensysteme verfügen über eine Erklärungsfunktion. Hier erfahren Sie, wie die Empfehlungen entfernt werden. Der Benutzer kann wissen, wie das Expertensystem zur Lösung gelangt ist, warum einige Optionen abgelehnt wurden, warum Informationen angefordert wurden usw. Die Klärungsfunktion beantwortet diese Fragen unter Bezugnahme auf Systemziele, Dateneingabe und Entscheidungsregeln Zum Beispiel wird im Fall der Bewertung des Darlehensvorschlags die Erläuterung des Expertensystems in der Einrichtungsanfrage erläutert, warum ein Antrag genehmigt und warum der andere abgelehnt wurde. Im Fall eines medizinischen Spezialsystems wie Mycin erzeugt diese Funktion Vertrauen in das Expertensystem und den Benutzer. Die Lösung bietet dieses Problem.

Argumentationskapazität

Das Expertensystem kann analysieren, ob seine Lösung fehlgeschlagen ist oder erfolgreich war. Methoden zur Verbesserung seiner Lösung.

Inferenz-Engine

Das intensive Motormodell arbeitet im Demontage-Unterstützungssystem. Dies Manipulieren Sie eine Reihe von Regeln mit Vorwärtskau- und Rückwärtsverkettungstechniken. Das Folgende ist eine Reihe von Motorprüfungen im Voraus… Dann überprüfen Sie die Situation. basierend auf Eine spezielle Lösung wird beantwortet. Bei den Techniken der Rückwärtsketten, Aufnahme, startet der Motor mit dem Ziel und prüft, ob die Bedingungen vorliegen, die zu diesem Ziel führen.

Benutzeroberfläche

Das System bietet Benutzern eine Schnittstelle zur Interaktion mit dem System, um Lösungen zu generieren. Diese Entscheidung ähnelt der Kommunikationsfunktion im Support-System. Künstliche Intelligenz Die Technologie versucht, Benutzern eine Schnittstelle in natürlicher Sprache bereitzustellen.

Architektur des Expertensystems

Erklären Sie die Struktur des Expertensystems:

Wissensdatenbank – Es handelt sich um ein Lager mit speziellen Heuristiken oder Regeln, die direkt von Wissen, Fakten (Produktionen) verwendet werden. Es verfügt über Kenntnisse, die zum Verstehen, Formulieren und Lösen von Problemen erforderlich sind.

  • Arbeitsspeicher – Es hilft, das aktuelle Laufproblem zu beschreiben und die Zwischenausgabe aufzuzeichnen.

Zeichnet Zwischenhypothesen und Entscheidungen auf: 1. Plan, 2. Agenda, 3. Lösung

  • Inference Engine – Es ist das Herzstück des Expertensystems und hilft bei der Verwaltung der gesamten Struktur des Expertensystems. Es liefert verschiedene Methoden zur Argumentation.
  • Erklärungssystem – Es hilft, die Verantwortung zu verfolgen und das Verhalten des Expertensystems zu rechtfertigen, indem Fragen und Antworten wie Warum, Wie, Was, Wo, Wann, Wer ausgelöst werden.
  • Benutzeroberfläche – Ermöglicht Benutzern das Einfügen ihrer Abfragen mithilfe der eigenen Verarbeitung natürlicher Sprache, ansonsten Menüs und Grafiken.
  • Wissensingenieur – Hauptziel dieses Ingenieurs ist das Entwerfen eines Systems für einen bestimmten Problembereich unter Verwendung einer Expertensystem-Shell.
  • System Engineer – Zum Entwerfen der Benutzeroberfläche und des deklarativen Formats der Wissensdatenbank sowie zum Erstellen einer Inferenz-Engine
  • Benutzer – Sie sind keine Experten, die direkten Rat einholen möchten.

   Expertensystem-Shell

Die Expertensystem- Shell enthält die spezielle Softwareentwicklungsumgebung und enthält grundlegende Komponenten des Expertensystems wie: Wissensbasiertes Managementsystem, Arbeitsplatz, Erklärungsfunktion, Argumentationskapazität, Inferenz-Engine, Benutzeroberfläche. Diese Shell ist mit einer vordefinierten Methode zum Entwerfen verschiedener Anwendungen durch Konfigurieren dieser Komponenten verknüpft.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.