So erstellen Sie künstlich geschriebene Geschichten mit Apples Siri

Dieser Artikel basiert auf meinem Experiment zur Erstellung schriftlicher Inhalte mit künstlicher Intelligenz. Die resultierenden Beispielausschnitte sind meistens humorvoll, aber es ist ein hervorragendes Beispiel dafür, was KI mit der Erstellung von Geschichten erreichen kann.

Ich gehe auch näher darauf ein, wie die automatisierte Erstellung von Inhalten mit KI das Konzept von Nachrichten verändert. Also fangen wir an.

Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, kennen Sie wahrscheinlich bereits Siri, Apples App, die Sprachbefehle und verbale Fragen versteht, um Sie bei der Suche im Internet zu unterstützen.

So lassen Sie Siri Inhalte erstellen

Möglicherweise haben Sie auch bemerkt, dass Siri beim Tippen das nächste Wort errät, das Sie benötigen. Der Zweck besteht darin, die Eingabe zu beschleunigen, indem Sie auf das gewünschte Wort aus der Liste der Vorschläge über der virtuellen Tastatur tippen.

Häufig ist eines dieser Wörter das gewünschte, aber was ist, wenn Sie Siri mehr Vorrecht geben, wohin Ihr Inhalt führt? Das ist der lustige Teil – Siri kann geschriebene Inhalte künstlich erstellen.

Es ist nicht vollständig automatisiert, da Sie immer noch die Kontrolle haben und das nächste Wort auswählen. Aber wenn Sie die Worte verwenden, die Siri vorschlägt, lassen Sie Siri den Inhalt bis zu einem gewissen Grad komponieren. Ich werde erklären, wie ich es gemacht habe.

Ich habe gerade mit ein paar Worten begonnen, wie „Sie haben Recht“ oder „Ich weiß nicht“, wie unten mit den ersten beiden Beispielausschnitten gezeigt. Dann ließ ich mich von Siri Ideen geben, um den Rest der Geschichte Wort für Wort fortzusetzen, anstatt aus meinen eigenen Gedanken heraus zu schreiben. Ich habe gerade einen von Siris Vorschlägen ausgewählt, von denen ich dachte, dass sie im Satz gut funktionieren.

Die Ergebnisse waren erstaunlich. Die Sätze scheinen sinnvoll zu sein und haben eine logische Struktur, aber sie sind sinnlos und haben keinen bestimmten Zweck. Ich zeige Ihnen einige Beispiele.

Kann AI eine Geschichte schreiben?

Lassen Sie uns einige Story-Schnipsel untersuchen, die Siri mit dieser Methode konstruieren ließ. Sie alle erwiesen sich als albern. Ich würde sagen, das liegt daran, dass hinter den Worten keine wirkliche Bedeutung steckt. Ich werde das nach diesen Beispielen diskutieren.

  • Sie haben Recht, mich anzurufen, und ich werde Sie über Ihren Tag informieren und darüber, was ich in Ihrem Leben sehen kann, dass Ihnen beigebracht wurde, am selben Ort zu sein, an dem ich jetzt bin.
  • Ich weiß nicht, ob Sie etwas tun möchten, das schön wäre zu sehen, ob Sie zum ersten Treffen gekommen sein können oder ob Sie etwas anderes tun möchten.
  • Es ist nur eines dieser Dinge, die wir möglicherweise mit dem Rest unseres Lebens zu tun haben. Wenn wir alle bereit sind, es aufzugeben und keinen nutzlosen Job zu machen, der Zeit- und Geldverschwendung bedeuten könnte, werden wir mehr über die Zukunft unseres Lebens erfahren.
  • Sie müssen sich also eine Idee für Ihren neuen Job machen, und dann wissen Sie, wie er funktioniert, genauso wie die anderen Personen in Ihrem Unternehmen.
  • Die anderen Menschen, die plötzlich in der Lage waren, Ihnen bei der Gestaltung Ihres Lebens mit Ihren Freunden zu helfen, würden ihre Lebensweise niemals ändern.
  • Wenn Sie Ihr eigenes Geschäft haben und viel Geld haben, müssen Sie Ihrer Mutter helfen, einen neuen Job zu finden, den ich niemals möchte.
  • Sie müssen sagen, dass ich mich nur gefragt habe, wofür Sie in Zukunft über diesen Ort nachdenken.
  • Mir ist gerade aufgefallen, dass sie zu faul sind, um die Dinge zu tun, die Sie tun.
  • Nach dem Update wird das Spiel sehr interessant sein, aber wenn es nicht funktioniert, müssen Sie bis zur nächsten Version warten.

Meine Analyse der Beispielschnipsel

Wie ich bereits erwähnt habe, haben die Worte keine wirkliche Bedeutung. Der Fluss der Sätze ist jedoch bemerkenswert. Ich muss zugeben, dass ich die Interpunktion bewusst hinzugefügt habe.

Man muss sich fragen, wie der Algorithmus funktioniert, um den nächsten Satz von Wörtern zu bestimmen, um jeden Satz zu vervollständigen. Es ist fast so, als hätte Siri einen eigenen Verstand. Genau darum geht es bei künstlicher Intelligenz. Ist es nicht?

Die resultierenden Sätze scheinen gültig zu sein und so geschrieben zu sein, als würde ich eine Geschichte schreiben. Aber ich versichere Ihnen, dass die obigen Schnipsel erstellt wurden, ohne dass ich vorher wusste, was am Ende geschrieben werden würde. Ich wählte nur eines der vorgeschlagenen Wörter und ging weiter – und die Wörter entwickelten sich zu einer Geschichte.

Kann AI Content Writers ersetzen?

Das bringt mich zu dieser Frage: Wenn es mit meinem kleinen Experiment so gut ist, wer soll dann sagen, dass wir den Prozess nicht verbessern können, um ganz alleine zu arbeiten?

Was ist, wenn Programmierer den gesamten Prozess automatisieren können, sodass er ohne menschliches Eingreifen funktioniert?

Künstliche Intelligenz wird ständig auf neue Weise zur Automatisierung in Wissenschaft und Medizin eingesetzt. Für das Schreiben von Textinhalten verfügen wir bereits über Softwaretools, mit denen Grammatik und Rechtschreibung korrigiert werden können, z. B. die Funktionen in Microsoft Word. Und Tools wie Grammatik können sogar bessere Möglichkeiten vorschlagen, Dinge zu sagen, die das Leserverständnis verbessern.

Die Welt verändert sich rasant und die Computertechnologie umfasst ML-Funktionen (Machine Learning), mit denen Software-Dienstprogramme ihre Fähigkeiten ohne weitere Programmierentwicklung verbessern können.

AI kann zusammen mit ML bereits einen schriftlichen Bericht erstellen, den seine Bots über das Internet für uns erledigen, und riesige Mengen von von Menschen geschriebenem Text sammeln, um Berichte zu schreiben. Dies ist ein Tool, mit dem Autoren ihre Recherchen viel schneller abschließen können, als dies allein möglich ist.

Das ist großartig für Forschungsartikel. Aber was ist mit Geschichtenerzählen? Die obigen Beispiele, die ich mit Siri gemacht habe, haben wenig mit voll involvierten Geschichten zu tun. Ihnen fehlen Gefühle von Angst, Liebe, Wut und so weiter. Es ist wichtig zu verstehen, dass Schriftsteller diese menschlichen Emotionen in ihre Geschichten einbeziehen. Das macht das Geschichtenerzählen mit spannenden Inhalten bemerkenswert. 1

Aber unterschätzen Sie nicht die Möglichkeiten. Elon Musk arbeitet bereits an der OpenAI-Software GPT-3, mit der ganze Songs, Geschichten und Essays erstellt werden können. 2

Die GPT-3-Software beobachtet, welche Wörter dazu neigen, aufeinander zu folgen. Ich denke, das ähnelt der Art und Weise, wie Siri beim Tippen Vorschläge macht.

Das Projekt hat seine Nachteile, zumal die Software kein soziales Bewusstsein hat und manchmal anstößige Inhalte erstellt.

Wenn soziale Fähigkeiten nicht maschinell erlernt werden können, kann es sein, dass die KI die Autoren von Inhalten für das Erzählen von Geschichten in absehbarer Zeit nicht vollständig ersetzt, aber dies hilft definitiv dabei, ihre Arbeit zu verbessern.

In der Zwischenzeit gibt es eine Möglichkeit, aus strukturierten Daten eine schriftliche Erzählung zu erstellen.

Erzeugung natürlicher Sprache aus Daten

Als ich meine Recherchen zu diesem Thema abschloss, stellte ich fest, dass viele Medienorganisationen wie die New York Times und die Washington Post bereits schriftliche Inhalte mit AI generieren. Sie verwenden eine NLG-Software ( Natural Language Generation ), die Daten in eine schriftliche Erzählung umwandelt. 3

Nachrichtenorganisationen können Tausende von Artikeln in viel kürzerer Zeit produzieren, als Menschen schreiben würden.

Das ist etwas beängstigend. Dies kann nicht nur die Notwendigkeit von Nachrichtenreportern beseitigen, sondern es kann auch einer einzelnen Person mit einer schrecklichen Agenda ermöglichen, große Mengen bestimmter Erzählungen zu produzieren, um die Meinung der Menschen zu ändern, ohne dass sie überhaupt wissen, dass sie Opfer von Gedankenkontrolle sind.

Abschließend

Wenn Sie neugierig sind, mit der Methode zu experimentieren, die ich mit Siri verwendet habe, und Sie ein Apple iOS-Gerät haben, können Sie es selbst ausprobieren. Mal sehen, was Siri zum Schreiben bringt. Dann entscheide, ob du Siri kontrollierst oder ob sie dich kontrolliert!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.